INTENTION

philanthrofilm geht es nicht nur darum, Filme zu machen und Trainings zu geben. Wir wollen etwas verändern.

Wir leben nicht in einer perfekten Welt, aber wir sehen, dass es gute Projekte gibt. Unsere Devise lautet deshalb: Kleine Widerstände statt großer Aufstände gegen politische Systeme. Wir begeistern und interessieren uns für Gegenentwürfe von Künstler/innen, Unternehmer/innen, einzelnen Akteuren oder Gemeinschaften im Sinne der „Sozialen Plastik“ von Joseph Beuys.

Mit guten Bildkonzepten, Filmen und durch Trainings unterstützen wir sie dabei, ihre Botschaft öffentlich zu machen.

Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen. –Joseph Beuys